Coach Cecil Kritik berechtigt oder nicht?

Kritik
Nico
Nico
Hi lieber Leser, das auf dem Bild bin ich, Nico. Ich wusste schon immer das ich nicht das Nullachtfünfzehnleben mit Nine-to-Five Job und Co. leben will, sondern das ich ein Leben in wirklicher Freiheit und nach meinen Vorstellungen leben will. Deshalb befasse ich mich in meinem Blog mit den Themen Erfolg, Mindset und Co.
Jetzt viel Spaß beim Lesen 🙂

Falls du ein Fan vom Coach bzw. seiner Videos bist weißt du sicher, dass es viel Coach Cecil Kritik gibt, doch ist diese berechtigt? Das schauen wir uns genauer an.

Coach Cecil Erfahrungen

Ich selbst bin ein Fan von Cecil, bevor ich selbst in der Gesundheits- und Fitnessbranche arbeitete, schaute ich Cecils Videos regelmäßig und konnte viel von ihnen lernen über die Themen Kraftsport und Ernährung. Natürlich habe ich mir also später auch das Maximumprinzip von ihm zugelegt habe und damit echt zufrieden war. Später veränderte sich sein Content und er drehte auch Videos über andere Themen.

 

Maximumprinzip

(Falls du dir das Maximumprinzip zulegen willst aber du dir noch unsicher bist ob es das richtige für dich ist, Klicke hier)

Ich habe also so weit ziemliche positive Coach Cecil Erfahrungen gemacht. Auch die generelle öffentliche Meinung sowie die Meinung der Community des Coachs schien ziemlich positiv ihm gegenüber. Mit seinem neuen Content sprach der Coach dann aber Themen an welche für manche Menschen wohl kontrovers sind somit bekam der Coach nach und nach immer mehr Kritik ab. Auch wenn ich vielem was der Coach in seinen Videos sagt nicht zustimme bin ich doch nach wie vor der Meinung das er guten Content rausbringt sei es zu Themen, wie Gesundheit oder eben diesen neuen Themen welche auch teilweise im Matrixprinzip behandelt werden. Denn auch in seinen neueren Videos ermutigt er nicht nur Menschen über den Tellerrand zu schauen und mehr aus ihrem Leben zu machen, sondern er gibt in seinem Programm dem Matrixprinzip auch eine konkrete Anleitung wie dies zu schaffen ist.

Ich finde es völlig in Ordnung die Meinung des Coachs zu kritisieren, so lange man dabei sachlich bleibt jedoch neigen die Leute dazu, vor allem Personen welche in der Öffentlichkeit stehen und deren kompletten Content abzuschreiben als nutzlos und schlecht anzusehen nur, weil diese Person etwas gesagt oder getan was nicht in ihr Weltbild passt. Konkret heißt das, obwohl der Coach tausende Menschen jahrelang mit informativem, nützlichen und vor allem kostenlosen Content beliefert hat, schreiben sie ihn komplett ab, verurteilen und beleidigen ihn nur, weil er anderer Meinung ist als sie. Das finde ich sehr schade und Charakterschwach.

Hier eines seiner Videos:

Fazit

Man muss meiner Meinung nach nicht der gleichen Meinung in allem wie Coach Cecil sein, um seinen sonstigen Content gut zu finden. Kritisieren ist in Ordnung aber dabei sollte man wie gesagt sachlich bleiben. Deswegen finde ich das die Kritik nur in Teilen angebracht ist.