5 Coach Cecil Instagram Bilder welche dich motivieren werden

Coach Cecil Instagram
Nico
Nico
Hi lieber Leser, das auf dem Bild bin ich, Nico. Ich wusste schon immer das ich nicht das Nullachtfünfzehnleben mit Nine-to-Five Job und Co. leben will, sondern das ich ein Leben in wirklicher Freiheit und nach meinen Vorstellungen leben will. Deshalb befasse ich mich in meinem Blog mit den Themen Erfolg, Mindset und Co.
Jetzt viel Spaß beim Lesen 🙂

Coach Cecil Instagram Bilder welche dich motivieren werden

Hallo lieber Leser in diesem Beitrag geht es um den  Instagram Account von Coach cecil. Du fragst dich vielleicht gerade: Warum sollte es in einem ganzen Beitrag um den Instagram von jemand gehen? Das verrate ich dir gerne:) . Auf dem Instagram Account zeigt der Coach nämlich immer wieder Bilder von Menschen welche es durch eines seiner Programme, das Maximumprinzip, geschafft haben endlich ihren Traumkörper zu erreichen bzw. in kurzer Zeit wirklich viel Muskelmasse aufzubauen oder abzunehmen oder auch beides. Als ich solche Fotos damals selbst sah motivierte mich das wirklich mich das extrem. Ich hoffe das ich auch dich dadurch motivieren kann deine Fitnesstransformation zu starten und mit dem Sport durchzuziehen.

Noch eine kurze Information: Die Bilder der angesprochenen Personen werde ich hier nicht zeigen, da ich nicht weiß, ob diese hier dargestellt werden wollen. Falls du die Bilder aber unbedingt sehen willst, dann gehe einfach auf Cecils Instagramseite und Scroll mal durch die Bilder durch, glaub mir, du wirst diejenigen Personen schon erkennen 😉

Cecil Transformation 1:

Die erste Vorher- nachher Transformation, die ich vorstellen will kommt von Boris. Er hat wohl eines des beeindruckendsten Ergebnisse des Maximumprinzips zu zeigen. (Auf dem linken Bild trägt er eine Cap) er hat durch das Maximumprinzip 6 Kilo abgenommen. 6 Kilo? Das ist doch aber nicht viel, oder? Wenn du das Bild selbst einmal siehst dann weißt du was ich meine. Man kann klar sehen das hier nicht nur Fett verbrannt wurde, sondern auch Muskelmasse aufgebaut wurde. Entgegen der Meinung vieler die sagen so etwas gehe gar nicht ist es hier ganz klar zu erkennen. Der Mann auf dem Foto ist im nachher Bild 6 Kilo leichter da er aber genügend Muskelmasse aufgebaut hat sieht er auf dem nachher Bild alles andere als schmaler aus man hat eher den Eindruck der Mann wäre breiter geworden. Vor allem Schulter und Bauchmuskulatur kommen wesentlicher besser zum Vorschein aber auch seine Brustmuskulatur ist deutlicher besser zu sehen. Wenn du also Angst hast durch Coach Cecils Maximumprinzip Muskelmasse einbüßen zu müssen dann hast du an dieser Stelle den klaren Gegenbeweis.Maximumprinzip Erfahrung

Cecil Transformation 2:

Josephine liefert die zweite, meiner Meinung nach sehr krasse Transformation. Bei Josephine ist die volle Wirkung einer low carb Diät zu sehen. Sie hat in 12 Wochen ganze 30 kg abgenommen! Nicht nur, weil sie auf dem nachher Bild eine Brille trägt, ist sie kaum wiederzuerkennen. In dem Post ist zusätzlich eine Nachricht zu lesen welche die Dame, Coach Cecil wohl geschrieben hat. In der Nachricht bedankt sich Josephine von Herzen beim Coach und schreibt, das sie wohl auch psychische Probleme hatte. welche ihr ihren Kämpfergeist genommen hatten jedoch hat das Maximumprinzip ihr zu diesem krassen Erfolg verholfen. Hier siehst du also das auch wirklich große Gewichtssprünge mit dem Programm möglich sind.

Gewichtszunahme Transformation:

Den genau umgekehrten Fall sehen wir bei Pia. Sie hat blonde Haare und trägt eine Brille, falls du das Bild selbst auf der Instagramseite vom Coach sehen willst, sie hatte bevor sie mit der Hilfe der Tipps und Tricks vom Coach Erfolge erzielte 32kg. Das ist natürlich sehr sehr wenig, nicht ohne Grund wurde sie damals auch in eine entsprechende Klinik eingewiesen. Durch die Tipps und Tricks vom Coach zu den Themen: Ernährung, Sport und Muskelaufbau konnte sie sich auf ein gesundes Gewicht von 65kg hocharbeiten. Respekt dafür! Auf dem nachher Bild ist mir besonders ihre gut ausgeprägte Schulter aufgefallen.

Eine etwas andere Transformation

Eine Transformation in einer anderen aber dennoch nicht weniger bewegenden und motivierenden Art hat Anna durch das Maximumprinzip gemacht. In ihrem Post ist zu lesen, das sie an Neurodermitis erkrankt ist und sie lange Zeit schrecklich darunter leiden musste. Schon wenn die nur ein kleines Stück Kuchen gegessen hatte, zeigte ihr ihr Körper gleich sehr krasse Reaktionen auf das gegessene. Unter anderem durch die low carb Diät welche Coach Cecil immer wieder empfiehlt konnte Anna die krassen Symptome ihres Körpers bekämpfen und vor allem alle ihre schlechten Blutwerte wieder in einen gesunden Bereich bringen. Sie hat also eine sehr positive Maximumprinzip Erfahrung gemacht. Außerdem schreibt Anna noch das sie auch ihr Kind weitgehend low carb ernährt. Laut ihrer Aussage war ihr Kind wohl noch nie krank.

Als letzte Transformation will ich dir die von Paul näher bringen. Seine Transformation erinnerte mich nämlich ziemlich stark an meine eigene. Ich war eine lange Zeit sehr dünn, so dünn das Verwandte und Freunde ernsthaft dachten ich sei magersüchtig und sie sich deshalb Sorgen um mich machten obwohl, das nicht der Fall war. Ich war einfach so dünn, weil ich keinen Hunger hatte. Daraufhin fing ich aber trotzdem an Sport zu treiben bzw. um es präziser zu sagen Kraftsport zu machen. Lange Zeit sah ich aber keine Fortschritte, ich verlor sogar noch mehr Gewicht. Das war natürlich kein schönes Gefühl, ich schleppte mich jeden zweiten Tag ins Gym und mein Zustand wurde sogar schlimmer. Heute weiß ich genau welche Fehler ich damals machte. Meine Ernährung war zu diesem Zeitpunkt eine Katastrophe, klar das ich ohne genügend Eiweiß, gesunde Fette und generell der ausreichenden Menge an Kalorien niemals Muskeln aufbauen könnte. Ich suchte damals dann selbst nach einer Lösung für mein Problem und ich wurde fündig: Das Maximumprinzip half mir endlich Muskeln aufzubauen. Wenn du dich dafür interessierst, dann Klicke hier um zu lesen was genau ich von dem Programm halte, dort kannst du auch tatsächlich ein vorher nachher Bild von mir sehen. Aber zurück zu Paul links im Bild ist noch die schmale und 19 Kg leichtere Version von Paul zu sehen, direkt daneben seine heutige Form mit 81kg. Auch bei ihm finde ich vor allem seine Schultern sehr gut ausgeprägt. Zudem sieht sein Gesicht deutlich voller und gesünder aus. Doch trotz das Paul zugenommen hat ist sein Sixpack noch sichtbar, was dafür spricht, dass er hauptsächlich Muskelmasse anstatt Fett durch das Fitnesprogramm zugenommen hat. 

 

Transformationen durch das Matrixprinzip habe ich auf der Instagramseite noch keine finden können. Obwohl es diese zweifelsohne gibt. Ich selbst bin ein gutes Beispiel dafür :). Matrixprinzip Erfahrungen kann man aber natürlich schlecht in einem Bild zusammenfassen. Wenn du meine Matrixprinzip Erfahrungen lesen willst, Klicke hier!

 

Ich hoffe die gezeigten Instagram Bilder haben dich motiviert auch sofort anzufangen.